Solar Inselanlage kaufen

Solar Inselanlage kaufen

Eine solar Inselanlage produziert Strom für Wohnmobile, Wohnwagen, Lauben, Gartenhäuser und Einfamilienhäuser, ganz nach Sonnenleistung. Inselsolaranlagen verfügen über Speicher, in denen überschüssige Energie gespeichert werden und sogar Schlechtwetterphasen überbrücken kann.

Wenn der produzierte Strom nur im Inselnetz verbraucht wird, sind sie nicht meldepflichtig. Ist das Haus am öffentlichen Netz des Stromversorgers angeschlossen, muss der Standort und die Leistung übermittelt werden. Ohne Anschluss ans öffentliche Netz ist keine Meldung erforderlich.

Top Empfehlung der Redaktion

Bestseller Nr. 1
solartronics Komplettset 1x130 Watt Solarmodul 600 Watt Wandler Laderegler Photovoltaik Inselanlage
  • Diese Anlage ist ideal zur Versorgung für Gärten, Zeltplätze, Camping, Boote, Wohnmobile, Wochenendhäuser oder auch...
  • Um den erzeugten Strom zu speichern, benötigen Sie einen 12V Batteriespeicher (Akku). Dieses Set ist zum Laden von...
  • Lieferumfang: 1 Stück Solarmodul 130 Watt Monokristallin, 1 Stück Spannungswandler 600W/1200W 12V modifizierte...
  • Solarmodul: TÜV Geprüftes und zertifiziertes Qualitätsmodul; Das solartronics 05130M0113 Solarmodul ist ein...
Bestseller Nr. 2
Steinbach Sonnenkollektor Exclusive, 110 x 69 x 14 cm (L x B x H), Anschluss Ø 38 mm, 049106
  • Schlauchanschluss Ø 38 mm
  • Material Kollektor: HDPE, Abdeckung: Polycarbonat
  • Wasserinhalt Kollektor: 12 l
  • 110 x 69 x 14 cm (L x B x H)
Bestseller Nr. 3
Komplettset 1x140 Watt Solarmodul 600 Watt Wandler Laderegler Photovoltaik Inselanlage
  • Diese Anlage ist ideal zur Versorgung für Gärten, Zeltplätze, Camping, Boote, Wohnmobile, Wochenendhäuser oder auch...
  • Um den erzeugten Strom zu speichern, benötigen Sie einen 12V Batteriespeicher (Akku). Dieses Set ist zum Laden von...
  • Lieferumfang: 1 Stück Solarmodul 140 Watt Monokristallin, 1 Stück Spannungswandler 600W/1200W 12V modifizierte...
  • Solarmodul: TÜV Geprüftes und zertifiziertes Qualitätsmodul; Das solartronics Solarmodul ist ein universell...
Bestseller Nr. 4
solartronics Komplettset 3x130 Watt Solarmodul 1500 Watt Wandler Laderegler Photovoltaik Inselanlage
  • Diese Anlage ist ideal zur Versorgung für Gärten, Zeltplätze, Camping, Boote, Wohnmobile, Wochenendhäuser oder auch...
  • Um den erzeugten Strom zu speichern, benötigen Sie einen 12V Batteriespeicher (Akku). Dieses Set ist zum Laden von...
  • Lieferumfang: 3 Stück Solarmodul 130 Watt Monokristallin, 1 Stück Spannungswandler 1500W/3000W 12V modifizierte...
  • Solarmodul: TÜV Geprüftes und zertifiziertes Qualitätsmodul; Das solartronics 05130M0113 Solarmodul ist ein...

Deshalb lohnt sich eine Solar Inselanlage

  • Eine Inselanlage lohnt sich, wenn etwas autark und ohne Anschluss ans öffentliche Stromnetz funktionieren soll.
  • Mit einer solchen Anlage wird der produzierte Strom auch selbst genutzt und nicht für einen kleinen Teil des Einkaufspreises an den Netzbetreiber verkauft.
  • Für einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil bedeutet eine Inselanlage, nicht auf die Stromproduktion beim Fahren oder den Stromanschluss auf dem Campingplatz angewiesen zu sein.
  • Einsam gelegene Ferienhäuser müssen nicht mehr kostspielig ans öffentliche Stromnetz angebunden werden.
  • Das gilt auch für die immer beliebter werdenden Tiny-Häuser, welche ebenfalls mobil sind und aufgrund ihrer Bauweise nicht so viel Strom benötigen.
  • Freude könnte eine Inselsolaranlage auf der Gartenhütte oder der Garage ausüben.
  • Es kann mit dem Strom nicht nur das mögliche Elektroauto geladen werden, sondern es können Gartengeräte betrieben werden, es kann ein Hobbyraum eingerichtet  oder der Garten kann beleuchtet werden.

Das macht eine solar Inselanlage mit Speicher besonders gut

Solar Inselanlage Kosten und Vergleich

Der besondere Vorteil einer Inselanlage ist die Autarkie. Nutzer sind nicht mehr an die Preisgestaltung der Netzbetreiber angewiesen, sondern erzeugen ihren Strom selbst. So muss nirgendwo mehr auf Komfort verzichtet werden. Fällt das öffentliche Stromnetz aus, arbeitet die Inselanlage unbeirrt weiter.

Im Gegensatz zu einer Einspeiseanlage muss kein Gewerbe angemeldet werden, es muss nichts von dem selbst produzierten Strom abgegeben werden. Es muss keine Einspeisevergütung beantragt werden. Die ganze Bürokratie fällt weg. Dazu einfach den selbst produzierten Strom verbrauchen oder zwischenspeichern.

Die Vorteile einer solar Inselanlage zusammengefasst:

  1. Der Nutzer ist autark.
  2. Stromausfälle sind kein Problem mehr.
  3. Keine Anmeldung erforderlich.

Top Empfehlung: Solar Inselanlage mit 230V

Die Leistung ist ein wichtiges Thema, bei der Entscheidung für eine Inselanlage. Sie muss so hoch sein, dass der Bedarf an Strom damit gedeckt werden kann.

Es gibt zwei Faktoren, die stimmen müssen, die Leistung der Solarzellen, sowie des Wechselrichters. Aus den beiden Faktoren entsteht die Gesamtspannung, die wichtig ist, um die Anlage einem Verwendungszweck zuzuführen.

Im groben gibt es folgende Aufteilung:

  • für Wohnwagen und Wohnmobile: 12 Volt und bis zu 1.500 Watt
  • für elektrische Geräte in einem Gartenhaus, wie dem Rasenmäher: 24 Volt oder bis zu 2.500 Watt
  • für Einfamilienhäuser: 230 Volt oder bis zu 3.000 Watt

Solar Inselanlage Komplettsysteme: Nur zum Sparen geeignet oder auch stärker?

Fertige Sets verleiten dazu, sich schnell und einfach eine solche Inselanlage anzuschaffen. Oft geht dabei unter, dass eine Solaranlage den individuellen Strombedarf abdecken sollte, besonders wenn es sich um eine Inselanlage handelt. Die Dimensionierung eines Sets ist auch nicht besonders individuell.

Ein weiteres Problem bei Sets, primär bei den günstigen Varianten ist, dass an wichtigen Komponenten gespart wird. Es finden sich unter anderem Wechselrichter/ Laderegler ohne Kühlrippen in günstigen Sets.

Welcher Laderegler ist überhaupt verbaut? PWM oder MPPT? Lebt man im subtropischen Klima, ist egal, welcher von beiden Ladereglern verbaut wurde. In Europa, mit überwiegend kaltem bis mäßig warmen Klima, arbeitet ein MPPT-Laderegler deutlich besser.

Bei den Beschreibungen muss ebenfalls genau hingesehen werden. Einige Hersteller schönen die Angaben in dem sie bei der Leistung angeben, was der Wechselrichter/ Laderegler kann, die Fotovoltaik-Module haben womöglich eine schwächere Leistung.

Ein Beispiel für diesen „Trick“:

Der Laderegler leistet 1.000 Watt und der zukünftige Besitzer freut sich und glaubt, er könne insbesondere seinen PC dann etwa zwei Stunden nutzen. Tatsächlich ist es so, dass die Module nur 200 Watt leisten und somit für 1.000 Watt fünf Stunden laden müssen.

In den Sets finden sich oft dünnere Kabel. Je dicker ein Kabel, je weniger Wärme und Energie gehen verloren. Sind die Kabel zu dünn, werden sie im Betriebsmodus zu warm.

Es kann also besser sein, sich die Inselanlage selbst zusammenzustellen oder dies einem Fachmann zu überlassen. Ist die Anlage selbst zusammengestellt, ist es oft einfacher, die Anlage zu ergänzen oder sich vom öffentlichen Stromnetz zu lösen.

Ein Set ist nicht unbedingt schlecht. Es muss nur genau auf die Schwachpunkte geachtet werden. Es kommt zudem darauf an, wo die Anlage eingesetzt werden soll. Eine Inselanlage auf einem Gartenhaus hat andere Anforderungen als die Anlage auf einem Einfamilienhaus.

Lohnt sich eine solar Inselanlage für das Gartenhaus?

Das ist eine individuelle Entscheidung, wer in seinem Gartenhaus nur benzinbetriebene Geräte, einen Kohlegrill und ein altes Damenrad hat, für den lohnt sich eine Inselsolaranlage vermutlich nicht.

Wer hingegen ein Fahrrad mit elektrischem Hilfsantrieb, einen elektrischen Rasenmäher und einen elektrischen Grill im Gartenhaus hat, für den lohnt sich die Anschaffung wahrscheinlich, abhängig von der Häufigkeit der Nutzung. Wer sich in dem Gartenhaus einen Hobbyraum eingerichtet hat, der freut sich über die Autarkie und selbst produzierten Strom.

Solar Inselanlage Komplettset selber einbauen?

Gleichgültig, ob ein Komplettset oder selbst zusammengestellte Komponenten, die Regeln zum Einbauen sind immer die gleichen. Die Module müssen im richtigen Winkel aufs Dach, und mit dem geschützt untergebrachten Speicher verbunden werden.

Dann benötigt es noch einen Anschluss ans System des Hauses, der Gartenlaube oder wo immer die Anlage eingebaut werden soll. Wer es sich zutraut, kann die Arbeiten selbst übernehmen und sie von einem Elektroinstallateur abnehmen lassen. Die Alternativ ist, den Einbau in die fähigen Hände eines Fachmanns zu legen.

Die beste Solar Inselanlage für ein Einfamilienhaus

Die beste Inselsolaranlage gibt es nicht. Es gibt auch nicht das Einfamilienhaus. Es kommt immer auf die individuelle Situation vor Ort an. Ein großes Haus benötigt meistens mehr Strom als ein kleines Haus.

Eine Familie benötigt in der Regel mehr Strom als eine alleinstehende Person. Und nach diesen Gegebenheiten wird eine Anlage ausgerichtet. Wichtig ist, dass alle Bauteile eine hohe Qualität haben. Gut wäre es, wenn der Hersteller einen eigenen Kundensupport hat. Es sollte gewisse Schutzfunktionen geben, wenn eine Netzüberlastung droht.

Fazit der Redaktion

Solar Inselanlage Test und Erfahrungen

Jeder, der nicht an die öffentlichen Stromnetze angeschlossen werden kann oder nicht angeschlossen werden möchte, kann eine solar Inselanlage als perfekte Lösung nutzen.
Wichtig ist, dass die Anlage in der passenden Dimension eingebaut wird. Welche Dimension passend ist, kann aus dem üblichen Verbrauch der zukünftigen Nutzer errechnet werden.

Häufige Fragen:

Wer installiert Solaranlagen?

Jeder, der sich mit der Materie auskennt, kann eine Solaranlage installieren. Voraussetzung ist, dass ein Elektroinstallateur die Anlage nach Installation abnimmt.
Ist eine solar Inselanlage für den Garten sinnvoll?

Diese Frage lässt sich nicht generell mit Ja oder Nein beantworten. Es ist beispielsweise davon abhängig, wie gut der Garten an das öffentliche Stromnetz angeschlossen ist und auch davon, wie viel Strom im Garten genutzt werden soll.

Wie gut schneidet eine solar Inselanlage mit 5000 Watt im Vergleich ab?

Eine Anlage dieser Größe ist enorm. Bei Einfamilienhäusern wird in der Regel mit bis zu 3.000 Watt gerechnet. Wie gut eine Anlage ist, ergibt sich aus den verbauten Komponenten. Wenn alle Bauteile von guter Qualität sind und zusammenpassen, ist die Anlage absolut empfehlenswert.

Ist eine solar Inselanlage meldepflichtig oder förderfähig?

Wird eine Inselsolaranlage an einem Gebäude angebracht, welches an das öffentliche Stromnetz angeschlossen ist, muss der Standort der Anlage gemeldet werden. Besteht keine Verbindung zum öffentlichen Stromnetz, ist keine Meldung erforderlich.

Eine Förderung erhalten Inselanlagen nicht, denn eine Voraussetzung für eine KfW-Förderung ist, dass es gewährleistet ist, dass ins öffentliche Netz eingespeist wird, was bei einer Inselanlage nicht geschieht.

Weitere Empfehlungen:

AngebotBestseller Nr. 1
BigBlue 28W Tragbar Solar Ladegerät 2-Port USB(5V/4A insgesamt), IPX4 SunPower Solarpanel mit Digital Amperemeter und...
  • Eingebautes Amperemeter und Chip: Das Produkt hat ein digitales Amperemeter, das die Menge an Amps anzeigt, und einen...
  • Weite Kompatibilität: Ein angehöriges TYP-C-Kabel für fast alle Android-Geräte und einige der DSLRs. Sie benötigen...
  • Sichere Ladung: Setzen Sie Ihr Handy in die Tasche mit Reißverschluss, halten Sie es sicher und sauber. Ideal für...
  • Spezielle PET-Polymer-Oberfläche: Schützen Sie Ihr Solarpanel und Ihre Geräte vor gelegentlich Regen oder nassem...
Bestseller Nr. 2
ALLPOWERS Solargenerator R600, 299WH LiFePO4 Batterie, 2x 600W (1200W Spitze) AC Ausgang Tragbare Powerstation mit 100W...
  • 【Hervorragendes Solargenerator und Solarpanel Kit】: Kombiniert ein tragbares 299Wh kraftwerk und ein 100W solarpanel...
  • 【Laden Sie 8 Geräte gleichzeitig auf】: Das ALLPOWERS R600 Tragbare Powerstation verfügt über 2* Reine Sinuswelle...
  • 【Großer Kapazität mit Schnell Aufladen】: Das ALLPOWERS R600 hat Akku mit großer Kapazität von 299Wh, der...
  • 【Schnell Laden mit Solar】: Verwenden Sie saubere, grüne erneuerbare Energie, um den Solargenerator R600 in nur 1,5...
AngebotBestseller Nr. 3
Borrow Power 40-200W Solarpanel-Set, 18V Tragbares, Faltbares Ladegerät mit MC4, USB + DC, Hohe Umwandlungsrate für...
  • TRAGBAR & BENUTZERFREUNDLICH: Das faltbare Solarpanel-Set von Borrow Power bietet ultimative Flexibilität für den...
  • MEHRERE AUSGÄNGE FÜR VERSCHIEDENE GERÄTE: Dieses 100W Solarpanel ist mit mehreren Ausgängen ausgestattet,...
  • HOHE UMWANDLUNGSRATE: Mit einer leistungsstarken Umwandlungseffizienz von bis zu 23,5% gewährleistet dieses...
  • LANGLEBIG & WASSERDICHT: Unser Solarpanel-Set ist gebaut, um zu halten und verschiedenen Wetterbedingungen...
Bestseller Nr. 4
Bogseth 30W Solarpanel Faltbar 2 USB Anschluss Wasserdichtes Tragbares Solarladegerät für Handy,PD18W QC3.0 USB C Solar...
  • 【Weite Kompatibilität für Outdoor Aktivitäten】Bogseth Solarladegerät nicht nur mit allen Handys,Tablets,sondern...
  • 【ETFE-Material, 24 % Solarumwandlungseffizienz】urch die Verwendung von monokristallinen solar panel, die mit...
  • 【SCHNELLLADETECHNOLOGIE】Das faltbare Solarladegerät liefert den schnellstmöglichen Strom mit 2 eingebauten...
  • 【KLEIN UND TRAGBAR】Aufgrund des schlanken Designs ist das Falten Solarpanel sind wie eine tragbare...
Bestseller Nr. 5
CONXWAN Solar Powerbank 26800mAh Solarladegerät mit 4 Solarpanel und 3 Ausgängen, USB C Externer Akku Tragbares Ladegerät...
  • Aktualisierte 12W Solarpanels: 4 hocheffiziente Solarpanels kombiniert, um eine 12W Solarladegeschwindigkeit zu...
  • Eine Woche Stromversorgung: 26800mAh ultrahohe Kapazität versorgt Ihr Gerät tagelang mit Strom und bietet 6-8 Ladungen...
  • Schnellladegerät & 3 Ausgänge: Eingebaute Schnellladetechnologie, das Solarladegerät bringt Ihr neuestes Handy in 30...
  • Campinglicht & Tragbare Größe: Helle Taschenlampe mit 4 Modi (Standard-Stark-SOS-Strobe) kann unterschiedliche...
AngebotBestseller Nr. 6
Solar Powerbank 26800mAh, elzle Solar Ladegerät mit 2 USB-A Ausgang & 1 USB-C Eingang, Outdoor Wasserfester Externer Akku...
  • Upgrade 26800mAh Solar Power Bank: Dieses Solar-Ladegerät kann für Telefon XS 6 mal aufladen, für Galaxy S9 Plus 4.5...
  • 4 Solarpanels Schnelleres Aufladen: Mit 4 hocheffizienten faltbaren Solar panels erreicht die Eingangsleistung 5V 1A bei...
  • Kombinieren Sie Kabel und Solaraufladung: Der USB-C Eingang ist 5V 2A, voll aufladen dieses tragbare Ladegerät etwa 9...
  • Competitive Akkupack: Hat eine helle Led-Taschenlampe mit 4 Modi (Starkes Licht, weiches Licht, SOS, Strobe), außerhalb...